21.11.2021

Gedanken in der Adventszeit

JEDES MAL, wenn zwei Menschen einander verzeihen, ist Weihnachten.
JEDES MAL, wenn ihr Verständnis zeigt für eure Kinder, ist Weihnachten.
JEDES MAL, wenn ihr einem Menschen helft, ist Weihnachten.
JEDES MAL, wenn ein Kind geboren wird, ist Weihnachten.
JEDES MAL, wenn du versuchst, deinem Leben einen neuen Sinn zugeben, ist Weihnachten.
JEDES MAL, wenn ihr einander anseht mit den Augen des Herzens, mit einem Lächeln auf den Lippen, ist Weihnachten.

(Aus Brasilien)

Nachlese zum Waldbegang

Bild 1Am Samstag, den 20.11.21 hat unser Revierförster Herr Kessler uns einen unvergesslichen Nachmittag beschert. In Begleitung von 30 interessierten Gehlerter Bürgerinnen und Bürger haben wir zuerst die Abteilung 23 begutachtet. Dort, wo 3 Wasserschutzzonen aufeinanderstoßen und unser Wald besonders schonend behandelt werden muss. Anschließend wurden wir in der Abteilung 18 über die verschiedenen Arten des Baumschutzes informiert. Über die Abteilung 13 ging es dann zur Abteilung 8, wo die Gemeinde noch einen schönen Douglasienbestand hat und die Vor- und Nachteile der Anpflanzung der verschiedenen Tannen besprochen wurde. Danach ging es noch durch die Arschern bis zur Abteilung 5, wo zur Diskussion gestellt wurde, ob die vom Borkenkäfer befallenen Fichten stehen bleiben oder zum Öko-Sponsoring zur Verfügung gestellt werden. Danach mussten wir schnell ins Gemeindehaus zurück, denn es wurde schon dunkel. Gerne wurde der vorbereitete Imbiss in Anspruch genommen. Ich danke unserem Förster Herr Kessler für die interessante Waldführung, den Traktorfahrern Hubertus Kunz und Rainer Müller für den sicheren Transport und Kerstin Motzfeld für die Vorbereitung des Imbisses.


Bericht aus der letzten Gemeinderatssitzung am 15.11.21

Der Forstwirtschaftsplan für das Jahr 2022 wurde vom Revierförster vorgestellt und erläutert und anschließend mehrheitlich angenommen. Der Brennholzpreis für 2022 wurde besprochen und abgestimmt. So wird das Laubholz am Weg gerückt in Längen von 3 bis 7 m für den Preis von 55,00 € für den Festmeter verkauft (das sind 38,50 € für den Raummeter). Fertig geschnittenes Laubholz, Länge 1 m Stücke geschnitten und gespalten kosten 70,00 € pro Raummeter. Es werden pro Haushalt und Feuerstelle maximal 10 rm abgegeben. Sollte das Interesse an Brennholz zu groß sein, behält sich die Gemeindeverwaltung eine Mengenreduzierung vor. Das Holz wird je nach Wetterlage im Frühjahr 22 ab Februar oder März zugeteilt.

Im nächsten Tageordnungspunkt wurden die Hebesätze für die Steuern für das Haushaltjahr 2022 ausführlich erklärt, eine Erhöhung diskutiert. Der Gemeinderat bestimmte dann mit einer Mehrheit von 9 Ja-Stimmen und 4-Nein-Stimmen für die Festlegung der Hebesätze auf: Grundsteuer A – 400 %, Grundsteuer B – 400 % und Gewerbesteuer 400 %. Die Hundesteuer wurde festgelegt auf. 1. Hund 25,00 €, 2. Hund 40,00 €, jeder 3. und weitere Hund 50,00 €. Bei den gefährlichen Hunderassen beträgt die Steuer für den 1. Und 270,00 €, für den 2. Hund 405 ,00 € und jeder 3. und weitere Hund 540,00 € im Jahr.

Unter dem Punkt Bekanntgaben wurde der Gemeinderat über die finanziellen Ausgaben der Gemeinde und die nächsten Veranstaltungen informiert. Lukas Kunz stellte eine Maßnahmenliste für Arbeiten auf dem Friedhof vor, welche für den Haushaltsplan 2022 relevant wird. Die Seniorenweihnachtsfeier wurde abgesagt, da diese nicht wie die Nikolausfeier des SV Gehlert als Outdoorveranstaltung durchgeführt werden kann.

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 06.12.2021 um 19.00 Uhr statt.

Brennholzverkauf

Wer gerne als Gehlerter Bürger von der Gemeinde Brennholz erwerben möchte, gibt seine Holzbestellung in den nächsten Sprechstunden persönlich ab. Die Konditionen sind im Bericht über die Gemeinderatssitzung zu lesen. Die Bestellung ist bis zum 13.12.2021 möglich.
Gerne können Sie mich auch unter den bekannten Nummern anrufen oder Sie schreiben mir eine E-Mail. Bitte immer Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer und die Holzmenge angeben.

Treffen mit Vereinsvorsitzenden und Vertretern

TischAm 19.11.21 fand im Dorfgemeinschaftshaus ein Treffen der Vereinsvorsitzenden und deren Vertretern mit den Vertretern der Gemeindeverwaltung statt. Wir haben gemeinsam die Aktionen und Feierlichkeiten der Gemeinde für das Jahr 2022 besprochen und festgelegt. Natürlich ist die Durchführung der Veranstaltungen auch von der Corona-Lage in Deutschland abhängig. Aber eine gute Vorplanung kann auch ein bisschen Hoffnung weitergeben, dass wir, wenn es erlaubt ist, wieder eine intakte, interessante und unternehmungslustige Gemeinde haben. Anschließend hat sich die Gemeinde bei den Verantwortlichen der Vereine mit einem guten Abendessen bedankt. Ich bedanke mich auch bei Monika Kunz, die mir geholfen hat, dieses Festmahl zu zubereiten.


Absage DER Senioren-Weihnachtsfeier am 05.12.2021

Liebe Gehlerter Seniorinnen und Senioren,
leider müssen wir auch in diesem Jahr auf diese schöne Veranstaltung verzichten. Die angespannte Corona-Lage macht es nicht möglich, sich im Gemeindehaus mit so vielen Menschen zutreffen und eine Feierlichkeit durchzuführen. Auch wenn die Vorplanung schon komplett abgeschlossen war, müssen wir diesen Schritt gehen. Als kleine Entschädigung für die ausgefallenen Stunden wird Ihnen der Gemeinderat am Sonntag, den 19.12.21 am frühen Nachmittag die Weihnachtspräsente an Ihre Haustüre bringen. Sie dürfen sehr gespannt sein, was wir uns dieses Jahr für Sie ausgedacht haben.

 

 

30.10.2021

Ehrungen der Feuerwehrkameraden

FeuerwehrehrungAm Mittwoch, den 27.10.21 fanden erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder die Ehrungen für 25, 35 und 45 Jahre aktiven Feuerwehrdienst in der Verbandsgemeinde Hachenburg statt. Die Ehrungen wurden durch die Verbandsbürgermeisterin Gabriele Greis, der Ersten Beigeordneten des Westerwaldkreises Gabriele Wieland, sowie dem neuen Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Tobias Haubrich durchgeführt. Aus unserer Gemeinde wurden die Kameraden Thomas Kunz, Hubertus Kunz und Berthold Schäfer für 35 Jahre aktiven Feuerwehrdienst mit dem Goldenen Feuerwehrehrenzeichen ausgezeichnet. Im Namen der gesamten Ortsgemeinde gratulieren wir zu dieser Auszeichnung und sagen Danke für Euer ehrenamtliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Gehlert. Für Eure Bereitschaft, sich auch in der Freizeit für andere Menschen einzusetzen und in Notfällen, sowie dem Alltag zu helfen, sind wir sehr dankbar und stolz, Euch als erfahrene Kameraden in der Löschgruppe zu haben. Ein Dank geht auch an eure Partnerinnen, die Euch stets unterstützen und Verständnis für Euren Einsatz zeigen.
Der Abend in der Rundsporthalle wurde bei einem gemeinsamen Abendessen, ein paar Getränken und mit netten Gesprächen beendet.

Laternenumzug in unserer Gemeinde

Am Samstag, dem 13.11.2021 findet unser diesjähriger Laternenumzug statt. Wir treffen uns um 17.00 Uhr am Feuerwehrhaus. Coronabedingt werden wir versuchen, eine OpenAir Veranstaltung durchzuführen. Wir haben zwar keinen echten Stankt Martin, der auf seinem Pferd reitet, doch werden wir uns durch das Erzählen der Geschichte auf das Martinsfest einstimmen. Der Umzug durch unser Dorf wird von der Feuerwehr begleitet. Wieder am Feuerwehrhaus eingetroffen, bekommen alle Kinder eine kleine gutschmeckende Überraschung. Alle Kinder, Jugendliche und Begleitpersonen sind herzlichst eingeladen.

29.10.2021

Herzlichen Glückwunsch an die Geburtstagskinder im Monat November

IMG 2816Die Gemeindeverwaltung Gehlert gratuliert allen Gehlertern Bürgerinnen und Bürger, welche im November Geburtstag haben. Wir wünschen Ihnen für das neue Lebensjahr alle Gute, viel Gesundheit und Schaffenskraft. Lassen Sie sich an Ihrem Festtag verwöhnen und genießen Sie die Gratulationen.

Herzlichen Glückwunsch zur Konfirmation

Am Samstag, dem 30.10.21 und am Sonntag, dem 31.10.2021 werden die Jugendlichen aus unserer Gemeinde in der evangelischen Bartholomäus Kirche in Altstadt konfirmiert. Die Gemeindeverwaltung Gehlert gratuliert den Konfirmanden Lena Schäfer, Sarah Reiß, Yannis Müller, Louis Motzfeld und Leon Montanus recht herzlich zu Ihrem Festtag. Wir wünschen allen einen unvergesslichen Tag im Kreise der Familie und Ihren Freunden und für Ihren weiteren Lebensweg Gottes Segen.


Bericht aus der Gemeinderatssitzung

Die Gemeinderatssitzung am 18.10.21 fand ohne Zuhörer statt.
Der Gemeinderat wurde vom Rechnungsprüfungsausschuss über die Prüfung des Jahresabschluss 2020 informiert und anschließend wurde den Verantwortlichen in der Verbandsgemeindeverwaltung und der Bürgermeisterin und den Beigeordneten Entlastung erteilt.
Die Bürgermeisterin informierte über die Mängel an den gemeindeeigenen Brücken und es wurden die weiteren Schritte zur Beseitigung der Mängel besprochen.
Bei dem Tagesordnungspunkt 5: Ergebnis der Befragung zum Mehrgenerationenplatz und anschließender Diskussion und Entscheidung über das weitere Vorgehen der Gemeinde konnte sich der Gemeinderat mehrheitlich dazu entschließen, im nächsten Jahr die komplette Planung des Platzes in Bezug auf den Standort, den Gerätschaften und die Förderanträge anzustoßen und auszuarbeiten. Die Gemeinde würde dann versuchen, je nachdem wie die Fördermittel ausfallen, im Jahr 2023 den Mehrgenerationenplatz in die Realität umzusetzen.
Anschließend wurde der Gemeinderat über die laufenden Ausgaben der Gemeinde informiert, Termine wurden abgestimmt.
Die Bürgermeisterin machte den Vorschlag, für die Gehlerter Bürger Baumpatenschaften anzubieten. Als Weihnachtsgeschenk für die Enkel oder Freunde kann man für 10,00 € symbolisch einen Baum erwerben – man bekommt einen Patenschein – und in einer vom Revierförster festgelegten Abteilung werden diese Bäume von den Waldarbeitern gepflanzt und gepflegt. Diese Abteilung wird besonders gekennzeichnet, sodass jeder Besitzer einer Patenschaft seine Bäume auch beobachten kann. Näheres zu dieser Aktion in einer der nächsten Informausgaben.
Die Gemeindeverwaltung bedankt sich herzlich bei den fleißigen Händen der Freiwilligen Feuerwehr Gehlert, welche die Isolierung auf den Dachboden des Feuerwehrhauses wieder neu befestigt hat.
Der Winterdienst in unserem Dorf wird auch in der kommenden Schneesaison wieder von der Fa. Motzfeld übernommen.
Im nichtöffentlichen Teil wurden die angefallenen Grundstücksangelegenheiten geklärt.
Die nächste öffentliche Sitzung findet am 15.11.2021 statt.

Erinnerung an die Termine der Gemeinde Gehlert für Ihre Vorplanung

Samstag, 13.11.2021: Laternenumzug Treffpunkt um 17.00 Uhr am Feuerwehrhaus
Sonntag: 14.11.2021: Volkstrauertag – Treffen auf dem Friedhof in Gehlert
Samstag: 20.11.2021: Waldbegang
Sonntag: 05.12.2021: Senioren – Weihnachtsfeier

Urlaubszeiten der Bürgermeisterin

In der Zeit vom 30.10.2021 bis zum 06.11.2021 übernimmt meine Urlaubsvertretung der 2.Beigeordnte Herr Hubertus Kunz Tel: 02662-940293 oder 0151-52389867.

21.10.2021

Der Gemeinderat hat Apfelsaft gepresst

IMG 7335

Am Samstagmorgen hat der Gemeinderat mit Unterstützung seiner Partner Äpfel von Gemeindebäume zu Apfelsaft verarbeitet. Es war eine gelungene Aktion. Schnell hat jeder nach dem Eintreffen am Gemeindehaus seine Aufgabe gefunden und ausgeführt. Für das Auspressen war Manneskraft erforderlich und dann gibt es immer wieder Arbeiten, welche uns Frauen besser von der Hand geht. Das Pflücken und Aufsammeln der Äpfel haben fleißige Hände in der Woche vorher erledigt. Ich danke allen Beteiligten recht herzlich für das Einbringen an Zeit und Kraft für unsere Gemeinschaft.

IMG 5841

Ankündigung von Urlaubszeiten der Bürgermeisterin

Vom 22.10.2021 bis 24.10.2021 werde ich mich nicht in Gehlert aufhalten. Zu dieser Zeit vertritt mich der 2. Beigeordnete Herr Hubertus Kunz Tel: 02662-940293 oder 0151-52389867.
Elsabe Giese Ortsbürgermeisterin

11.10.2021

Einladung zur nächsten Gemeinderatssitzung

Hiermit lade ich Sie zu einer öffentlichen / nicht öffentlichen Gemeinderatssitzung am Montag, den 18.10.2021 um 19.00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus (Gemeinschaftsraum unten) ein. (Bitte eine Nase-Mund-Abdeckung tragen.)
Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
Öffentlicher Teil:
1. Einwohnerfragestunde;
2. Bericht des Rechnungsprüfungsausschusses über das Ergebnis der Rechnungsprüfung am 28.09.2021.
3. Beschlussfassung über den Jahresabschluss 2020 und die Entlastung der Ortsbürgermeisterin und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde sowie an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinde;
4. Bericht über die Brückenprüfung 2021;
5. Ergebnis der Befragung zum Mehrgenerationenplatz mit anschließender Diskussion und Entscheidung über das weitere Vorgehen in unserer Gemeinde;
6. Bekanntgaben;
7. Verschiedenes;
Nichtöffentlicher Teil:
1. Grundstücksangelegenheiten

Einladung zur Sitzung des Rechnungsprüfungsausschuss

Die nächste Sitzung des Rechnungsprüfungsausschuss findet am 18.10.2021 um 18.45 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus / alter Sitzungssaal statt.
Die Tagesordnung lautet:
Information über das Ergebnis der Belegprüfung zum Jahresabschluss 2020 und Beschlussempfehlung an den Ortsgemeinderat über die Feststellung des Jahresabschlusses und der Entlastung der Ortsbürgermeisterin und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde sowie an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinde;
Simon Schwan - Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschuss –

Einladung zum nächsten Seniorencafé

HamaradijuAm Mittwoch, dem 20.10.2021 wollen wir uns zum nächsten Seniorencafé wieder um 14.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus im Gemeinschaftsraum unten zum gemütlichen Zusammen-
sein treffen. Es ist das ersten Treffen nach der langen Corona Pause und wir freuen uns wenn wir uns persönlich wieder treffen und gemeinsam den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und einer kleinen Überraschung verbringen könnten. Es sind alle herzlich eingeladen, die sich in unserer Gemeinde zu den Senioren zählen. Wer keine Möglichkeit hat, den Weg zum Gemeindehaus zu Fuß zu bewältigen, darf sich gerne bei unserem Team für die Seniorenarbeit oder bei mir melden. Wir holen Sie gerne ab und bringen Sie auch wieder nach Hause.

 

Ankündigung von Urlaubszeiten der Bürgermeisterin

Vom 22.10.2021 bis 24.10.2021 werde ich mich nicht in Gehlert aufhalten. Zu dieser Zeit vertritt mich der 2. Beigeordnete Herr Hubertus Kunz Tel: 02662-940293 oder 0151-52389867.
In der Zeit vom 30.10.2021 bis zum 06.11.2021 übernimmt meine Urlaubsvertretung der 1. Beigeordnete Herr Lukas Kunz Tel.: 02662-8879585 oder 0170-2148168.
Elsabe Giese Ortsbürgermeisterin

06.10.2021

Der Impfbus in Gehlert

LSB und Gesundheitsministerium starten gemeinsame Impfkampagne für 12- bis 17-Jährige

Rheinland-pfälzische Sportvereine stellen Sportanlagen für Impfstationen zur Verfügung / Konstruktiver Austausch mit politisch Verantwortlichen wird fortgeführt

ImpfbusDer Landessportbund (LSB) und die regionalen Sportbünde starten gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit (MWG) eine Impfkampagne – insbesondere für die Zielgruppe der 12- bis 17-jährigen Sportler*innen. Ziel der Kampagne ist es, die Infrastruktur der rheinland-pfälzischen Sportlandschaft zu nutzen, um Vereinsmitgliedern und anderen Interessierten ein sehr einfaches und unbürokratisches Impfangebot auf dem Gelände eines regionalen Sportvereins anbieten zu können. Die gemeinsame Aktion unter Federführung der LSB-Sportjugend soll die Impfquote der 12- bis 17-Jährigen weiter steigern und auch Begleitpersonen der jungen Sportler*innen mit einem niedrigschwelligen Angebot ohne Terminbuchung von der Bedeutung der Impfung auch fürs künftige uneingeschränkte Sporttreiben überzeugen.


Nachlese Brunnenfest


Die Gemeinde Gehlert bedankt sich ganz herzlich bei der Kirmesgesellschaft Gehlert für die Ausrichtung des Brunnenfestes und der Übergabe der großen Spende von 3.500,00 € . Der Verein Wäller Helfen e.V. unter dem Vorsitz von Herrn Björn Flick wird den Betrag gut und sicher für die Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr einsetzen. Wir alle hatten einige schöne Stunden in der Gemeinschaft mit guter Musik und konnten dazu etwas Gutes damit bezwecken.

26.09.2021

Inform39 1Geburtstage im Oktober

Allen Gehlerter Bürgerinnen und Bürger, allen Kindern und Jugendlichen, welche im Herbstmontag Oktober Geburtstag haben, gratuliert die Gemeindeverwaltung herzlich zum Geburtstag. Wir wünschen Euch allen einen schönen Festtag. Für das neue Lebensjahr wünschen wir Gesundheit und Schaffenskraft und gute Ideen zur Gestaltung des Lebensalltags.


Öffnung des Schredderplatzes

An diesem Samstag ist der Schredderplatz von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr wieder geöffnet.
Großes Astwerk, welches noch geschreddert werden kann, kann dort abgelegt werden.

19.09.2021

Bericht aus der Gemeinderatssitzung

Am Montag, den 13.09.21 fand die letzte Gemeinderatssitzung ohne Zuhörer statt.
Durch den Wechsel von Hubertus Kunz zum 2. Beigeordneten musste seine Position im Rechnungsprüfungsausschuss neu gewählt werden. Der Rechnungsprüfungsausschuss setzt sich jetzt wie folgt zusammen. Simon Schwan (Vorsitzender) mit Vertreter Marco Motzfeld, Daniel Hering mit Vertreterin Edeltraud Schmidt, Monika Kunz mit Vertreter Maik Fischer. Die nächste Prüfung des Rechnungsprüfungsausschuss findet am 28.09.2021 in der Verbandsgemeinde Hachenburg statt.
Der Gemeinderat stimmte einstimmig dem neuen Aufforstungsplan unseres Revierförster Herrn Kessler zu. Die Umsetzung findet schon im November 21 mit der Herbstpflanzung statt. Zu dieser Pflanzung werden Fördermittel in Höhe von 46.000,00 € von der Landesregierung erwartet, welcher ein guter Zuschuss für die Mehrausgaben im Haushaltsplan Forst für die Gemeinde bedeutet.
Unter dem Tagesordnungspunkt „Bekanntgaben“ wurde der Rat über weitere Entwicklungen in unserer Gemeinde unterrichtet, wie z.B. das die Förderanträge für die Umstellung auf LED – Beleuchtung auf dem Sportplatz auf den Weg gebracht worden sind, die Pläne für das Neubaugebiet von mir unterzeichnet und gesiegelt worden sind und die laufenden Ausgaben der Gemeinde wurden besprochen.
Anschließend wurden die Gemeindetermine für den Rest dieses Jahres besprochen.

Senioren Café unterwegs

KuchenbäckerinnenAm Samstag, den 18.09.21 haben die Damen des Senioren Café Teams die gespendeten Kuchen und den gekochten Kaffee in Ihre Autos geladen und den Senioren unserer Gemeinde den Nachmittag ein wenig versüßt. Anschließend haben wir es uns auch in der Herbstsonne am Dorfgemeinschaftshaus gut gehen lassen. Allen Kuchenbäckern ein herzliches Dankeschön und allen Senioren ein Dankeschön für offene Türen.


Neue Termine in unserer Gemeinde

Liebe Gehlerter Bürger, das Jahr schreitet in schnellen Schritten dem Ende zu. Deshalb möchte ich Ihnen gerne unsere gemeinsamen Termine schon mal mitteilen, damit Sie diese in Ihren Terminkalender aufnehmen können. Wir haben diese Termine nach der heutigen Corona-Situation aufgestellt. Sollten schwerwiegende Änderungen eintreten, wird jede Veranstaltung gesondert neu betrachtet. Ansonsten freuen wir uns auf rege Beteiligung von Ihnen.

Sonntag, 26.09.2021: Bundestagswahl im Wahllokal im Dorfgemeinschaftshaus
Mittwoch,20.10.2021: Senioren Café im Dorfgemeinschaftshaus
Samstag, 13.11.2021: Laternenumzug mit der Freiwilligen Feuerwehr Gehlert
Sonntag: 14.11.2021: Volkstrauertag – Treffen auf dem Friedhof in Gehlert
Samstag: 20.11.2021: Waldbegang
Sonntag: 05.12.2021: Senioren – Weihnachtsfeier

Die aktuellen Termine finden Sie auch jederzeit unter Aktuelles/Termine.

13.09.2021

Nachruf

Die Ortsgemeinde Gehlert nimmt Abschied von

Ernst Schmidt

der im Alter von fast 91 Jahren plötzlich verstorben ist.
Ernst Schmidt war der zweitälteste Gehlerter Bürger. Er ist in Gehlert geboren und aufgewachsen. Er hat immer aktiv am Gemeindeleben teilgenommen. Er gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Sportvereins, in der Feuerwehr war er als junger Mann ehrenamtlich tätig, im Gemischten Chor und in der Kirmesgesellschaft fühlte er sich immer zu Hause.
Sein Ehrenamt im Gemeinderat nahm er von 1974 bis 1994 wahr und gestaltete als Beigeordneter von 1980 bis 1989 maßgeblich die Gemeindepolitik mit.
Als Hausmeister unseres Gemeindehauses hat er im Rentenalter mit seiner Ehefrau 20 Jahre mit viel handwerklichem Geschick unsere Räumlichkeiten in Ordnung gehalten. Ihm gebührt für sein Wirken in unserer Gemeinde ein aufrichtiger Dank und Anerkennung.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Gerda, seine Tochter Edeltraud, unserer Ratskollegin, seiner Familie und allen Angehörigen.

Bericht „Treffpunkt Aktuell“

Am Freitag, den 10.09.21 haben wir uns im Feuerwehrhaus getroffen. An dem Treffen waren es ca. 20 interessierte Bürgerinnen und Bürger, welche sich über die Gehlerter Feuerwehr informiert haben. Es wurde über die lange Tradition der Gehlerter Feuerwehr gesprochen und die heutigen Aufgaben erläutert. Der Wehrführer Lars Müller konnte bei dieser Zusammenkunft dem Altkameraden Rolf Schneider zum runden Geburtstag und Horst Reifenberg zum Wechsel zu den Altkameraden gratulieren. Zum Abschluss wurde ein alter Super 8-Film vom 1974 gezeigt, welcher von Horst Kapp zum 50-jährigen Jubiläum der Gehlerter Feuerwehr gedreht worden ist.

FeuerwehrfahrzeugFeuerwehr Ehrungen

Senioren Café unterwegs

Liebe Gehlerter Seniorinnen und Senioren, ich möchte Sie nochmal an unser fahrendes „Senioren Café unterwegs“ erinnern. Wir kommen am Samstag, den 18.09.21 ab 14.00 Uhr an Ihre Haustüre.

Mehrgenerationenplatz / Erinnerung

Ich möchte alle Gehlerter Bürger, welche sich an der Umfrage beteiligen wollen, nochmal daran erinnern, dass der letzte Abgabetermin für Ihre Meinung am Mittwoch, dem 22.09.21 ist.

Mehrgenerationenplatz

Download hier

Bundestagswahl am 26.09.2021

Am Sonntag, dem 26.09.21 wird unsere neue Regierung für Deutschland gewählt. Es wäre wichtig, wenn Sie alle an dieser Wahl teilnehmen und Ihre Stimme abgeben. Dies ist möglich per Briefwahl, aber auch am Wahltag in unserem Wahllokal im Dorfgemeinschaftshaus in Corona konformer Ausführung von 8.00 bis 18.00 Uhr.

05.09.2021

Freitag, 10.09.2021 „Treffpunkt Aktuell“


Alle interessierte Bürger und der Gemeinderat sind herzlich eingeladen am Freitag, den 10.09.21 um 18.00 Uhr ins Feuerwehrhaus zu kommen. Wir wollen uns gemeinsam mit unseren Feuerwehrmänner über Ihre heutige Arbeit unterhalten und austauschen. Anschließend können auch allgemeine Themen unserer Gemeinde besprochen werden.
Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer.

Aktion Saubere Landschaft am 04.09.2021

Ich möchte mich bei allen Kindern und Jugendlichen, sowie den Eltern und den anwesenden Gemeinderatsmitgliedern ganz herzlich für den tollen Einsatz bedanken. Mit 4 x Traktor mit Anhänger konnte innerhalb kurzer Zeit unsere Gemarkung abgefahren und der Müll eingesammelt werden. Das von der Brauerei Hachenburg gestiftete Bier schmeckte nach getaner Arbeit besonders gut, die Kinder bekamen natürlich eine alkoholfreie Stärkung.

Saubere LandschaftSaubere Landschaft

Senioren Café unterwegs

Am Samstag, den 18.09.2021 ist es wieder so weit. Wir möchten Ihnen gerne ab 14.00 Uhr wieder den Nachmittag ein wenig versüßen und kommen zu Ihnen an die Haustüre und spendieren ein paar schöne Kuchenstücke von unseren selbstgebackenen Kuchen. Wenn Sie Ihren Teller bereitstellen, wäre das prima, dann brauchen wir weniger Einweggeschirr. Auch einen Kaffee für Ihren eigenen Kaffeebecher bringen wir Ihnen mit.
Also bitte den Termin vormerken.

Einladung zur nächsten Gemeinderatssitzung

Am Montag, den 13.09.21 findet unsere nächste öffentliche Gemeinderatssitzung im Dorfgemeinschaftshaus im Gesellschaftsraum unten statt. Interessierte Zuhörer sind herzlich ab 19.00 Uhr eingeladen. (Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Maske).
Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
1. Einwohnerfragestunde;
2. Neuwahl des Rechnungsprüfungsausschuss;
3. Beratung und Beschlussfassung über die Mehrausgaben für die Wiederbewaldung auf unseren Kalamitätsflächen;
4. Bekanntgaben
5. Verschiedenes

Weitere Beiträge ...

  •  Ortseingang unten
  •  Blick uebers Dorf in die Ferne
  • Landhaus in Gehlert
  • Hauptstrasse in Gehlert
  • Gehlert im Gruenen
  • Alte Schule in Gehlert
  •  Blick ins Oberdorf mit alter Schule
  • Backes in Gehlert
  • 12 Dorfgidylle
  • 05 Wanderung
  • Wald um Gehlert
  •  Blick aufs geplante Neubaugebiet
  •  Schoenes Fachwerkhaus
  •  Blick von der Hueh uebers Dorf
  •  Brunnenplatz mit Blick auf Schule
  •  Dorfgemeinschaftshaus
  •  Grillhuette frisch gestrichen
  •  Bauerngarten
  •  Ortseingang oben
  •  Paar mit Hund
  •  Abendstimmung
  •  Dorfgemeinschaftshaus und Jugendtreff
  •  Gerstenfeld
  •  Brunnen renoviert
  •  Gruene Wiesen
  • Ortseingang aus Richtung Hachenburg
  • Blick übers Dorf in die Ferne
  • Landhaus in Gehlert
  • Hauptstraße mit alter Schule im Herbst
  • Gehlert im Herbst
  • Alte Schule in Gehlert
  • Blick ins Oberdorf mit alter Schule
  • Backes in Gehlert
  • Ein schöner Garten
  • Wanderer "Owwer dem Dorf"
  • Wald um Gehlert im Herbst
  • Blick auf das geplante Neubaugebiet
  • Schönes Fachwerkhaus
  • Blick "von der Hüh" übers Dorf
  • Dorfmittelpunkt mit Fachwerkhäusern und alter Schule
  • Dorfgemeinschaftshaus
  • Grillhütte frisch gestrichen
  • Bauerngarten "em Owwerdorf"
  • Ortseingang von oben
  • Hundespaziergang
  • Abendstimmung
  • Gemeindehaus und ehemaliger Backes, heute Jugendtreff
  • Blick über grüne Wiesen und Felder auf die Windräder
  • Neuer alter Brunnen, Juni 2021
  • Durch alte Bäume am Hohlweg schaut man über grüne Wiesen auf die "Hofheck"
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.